50 Shades of Grey

ein Buch über das man viel nachlesen kann. Leider hab ich es  noch nicht in den Händen gehalten, so freu ich mich auf das erste Exemplar, welches mittlerweile bei SPECIALMOMENTS aufliegt und ich mir sicherlich zur spannenden Nachlektüre bereitlegen werde.

Warum dieses Buch so spannend sein könnte ? weil es  vielen Unkenrufen und Vorbesprechungen anderer, namhafterer Literaten und Bücherwürmer und deren Urteil nach, ein sehr tiefblickendes und mit einigem Humor geschriebenes, raffiniert aufgebautes Buch über die Lust am Sadomasochismus und anderer Leidenschaften sei..

auch und gerade weil es wohl das eine oder andere Kapitel über Bondage beinhalten soll.

ich bin gespannt..

mit Gutenachtgruss aus *Buchhain*

Mino

schaut doch mal rein sowohl ins Buch als auch bei Specialmoments ;)

About these ads

Ein Gedanke zu “50 Shades of Grey

  1. Bin gespannt wie dir das Buch gefällt. Ich warte ja noch immer ein ein Buch, order Film, wo eine gesunde Kinkbeziehung zwischen gesunden Menschen beschreiben wird. Wo Kink eine Existenzberechtigung hat ohne mit einem Kindheitstrauma begründert werden zu müssen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s